Im vierten Teil der Interviewreihe “Wege in die berufliche Selbstverwirklichung” spreche ich mit der lieben Eva Eulenstein.
Eva ist Coach für Organisationen und für Weiterbildung in Unternehmen. Sie hat den Schritt gewagt, von der Anstellung in die Selbständigkeit zu gehen, um das zu machen, was sie erfüllt.
Es kamen viele spannende Enscheidungs- und Gedankenwege zur Sprache und letztlich auch das Thema Leben nach dem weiblichen Zyklus.
Eva und Natalie führen ein offenes Gespräch, bei dem ganz viel Mut aber auch das ein oder andere Hindernis zu Tage kommt

Wenn du mehr über Eva und ihre Arbeit wissen willst, findest du sie hier auf Facebook:

Eva Eulenstein
Expert (Self) Leadership
https://www.eulenstein-Coaching.com
https://www.linkedin.com/in/selfleadership
https://www.instagram.com/unique_career_life

Wenn auch du neugierig geworden bist auf meine eigene Arbeit, wenn du mehr über dich und deinen beruflichen Weg erfahren möchtest, komm gerne in den Mindful Coaching Club, das ist meine 14-tägige Online-Veranstaltung mit Coaching und Impulsen zur persönlichen Weiterentwicklung.

Hier findest du mehr Infos dazu:

https://www.facebook.com/nataliefuss.de/

Deine Natalie